ttba003 – Sizilien oder USA, Hauptsache Familie

Guten Morgen liebe Klasse!

Bevor das diesmalige Team Teaching mit meinem geschätzen Gast MeeplePeat beginnt, wollte Herr Wagner es sich nicht nehmen lassen, eines der momentan angesagten Spiele unter die Lupe zu nehmem. Einkaufszentren wird in der Realität gekonnt ausgewichen, hier allerdings führt ein Weg daran vorbei. Wir stürzen uns sprachlos ins Getümmel, um unsere Ausrüstung für den nächsten Raid zusammen zu langfingern. Fünf-Finger-Rabatt ftw! Ob Magic Maze seinem Hype gerecht wird? Hört selbst.

Herzlichen Dank an Sit Down!, die uns ein Exemplar zur Verfügung gestellt haben.

Spielaufbau: “Magic Maze”
Verlag: Sit Down!
Designer: Kasper Lapp
Illustrator: Gyom
Spielerzahl: 1-8
Spieldauer: ca. 3-15 Minuten
Alter: 8+
Erscheinungsjahr: 2017


Im Anschluss geht es mit mehr Personen (hallo Gast), dafür (leider) gesunkener Tonqulität weiter, aber wehe – WEHE! – jemand petzt das an die Bullen. Man landet schnell mit Betonschuhen am Gewässergrund. Ein richtiger Mafiaboss setzt sich natürlich durch, bekommt immer was er will und duldet keine Widerrede. La Cosa Nostra versucht all dies abzubilden – hereinspaziert also in die Tiefen der kriminellen Verhandlungen. Informiert Euch im Unterricht heute über Ursprung, Ausprägungen und Machenschaften der Mafia.

http://www.lacosanostra-kartenspiel.de/wp-content/uploads/2013/10/lacosanostra_packshot_01.jpg

Spielaufbau: “La Cosa Nostra”
Verlag: Hardboiled Games
Designer: Johannes Sich
Illustrator: Johannes Sich
Spielerzahl: 3-5
Spieldauer: ca. 90 Minuten
Alter: 16+
Erscheinungsjahr: 2014

Viel Spass mit Team Teaching 003 wünschen
-die brettagogen-

La Cosa Nostra Homepage

Perfect Information Podcast

Abruf über iTunes

Abruf über YouTube

Intro/Outro Musik: Bubens van Lyka

1 Kommentar

  1. Ich hätte da noch einen kleinen Spiele-tipp für dich, Nico. Da du ja letzes mal Guillotine empfohlen hattes, hier quasi der Vorgänger dazu mit Mafia Thema.
    “Family Business” von Mayfair Games aus dem Jahr 1989. Es spielt sich ein wenig anders als Guillotine, aber jeder bekommt auch Aktionskarten auf die Hand womit er z.b. seine Gegenspieler zwingt einen seiner “Mobster” vor die Mauer zu stellen. Wenn dann mehr als 6 Leute dort liegen oder eine Aktionskarte es sagt beginnt der “Mob War” und jeder Spieler muß vor seinem Zug den Vordersten Mobstar erschießen. Durch Karten kann man die Reihenfolge ändern oder andere dinge tun, halt ähnlich Guillotine.
    Ob man das spiel noch bekommt weiß ich leider nicht.
    Grüße
    Andy

    https://www.pic-upload.de/view-33063672/2017-04-2418.56.18.jpg.html
    https://www.pic-upload.de/view-33063673/2017-04-2418.56.26.jpg.html
    https://www.pic-upload.de/view-33063674/2017-04-2418.56.31.jpg.html
    https://www.pic-upload.de/view-33063683/2017-04-2418.56.44.jpg.html
    https://www.pic-upload.de/view-33063686/2017-04-2418.58.05.jpg.html

Kommentare sind geschlossen.