ba015 – It’s a guild of magic

Guten Morgen liebe Klasse!

Puh, da ist ja einiges zusammen gekommen. Fast drei Stunden auf die Ohren, inklusive zweier Interviews. Ausserdem gab es ein wahnsinniges “halt”, “einfach” und “halt einfach” Schlachtfest. Herr Wagner – das muss besser werden! Aber fangen wir vorne an:

Gewonnen hat in dieser Ausgabe über den Vorschlag eines Titels diesmal: Willi! Herzlichen Glückwunsch!

Achja, die Lösung: natürlich haben wir NMBR9 gespielt!

Spielaufbau: “NMBR9”
Verlag: ABACUS SPIELE
Designer: Peter Wichmann
Illustrator: Fiore GmbH
Spielerzahl: 1-4
Spieldauer: ca. 20 Minuten
Alter: 8+
Erscheinungsjahr: 2017


Mit Herrn Noe geht es diesmal auf Klassenfahrt nach London. Dort schauen wir uns mal genauer an, wer/was diese Zünfte von London überhaupt sind und welche es genau in London gibt. Außerdem spekulieren wir darüber, wie sich neue Zünfte bilden, weshalb die meisten nicht in einem Spiel vorkommen wollen und so weiter und so fort. Netterweise hat sich Matthias Nagy als zuständiger Verlagsinhaber zu einem Gespräch bereit erklärt. Vielen Dank für das aufschlussreiche Gespräch!

Herzlichen Dank auch an Frosted Games, die uns ein Exemplar zur Verfügung gestellt haben.

Spielaufbau: “Die Zünfte von London”
Verlag: Frosted Games
Designer: Tony Boydell
Illustrator: Klemens Franz
Spielerzahl: 1-4
Spieldauer: ca. 45-90 Minuten
Alter: 10+
Erscheinungsjahr: 2016


Abracadabra, Hex Hex und Hokuspokus! Tretet näher, lasst euch verzaubern! Natürlich bespricht Herr Wagner nicht nur das zauberhafte Trickerion, sondern zaubert erstmal Definitionen von Begrifflichkeiten aus dem Hut und entzaubert leider auch ein bisschen die romantische Vorstellung, dass Zauberer wirklich magische Kräfte haben. Aus dem Pool aus hunderten von berühmten Zauberern wird hier Houdini ein wenig genauer vorgestellt. Das geht soweit, dass wir sogar etwas über seinen Blinddarm erfahren. Auch zu diesem Spiel konnten wir erfreulicherweise einen Gesprächspartner zu uns teleportieren und bedanken uns bei Sven von der Spieleschmiede für das angenehme Gespräch (leider ist die Tonqualität nicht optimal – aber trotzdem gut hörbar!).

Herzlichen Dank an Corax Games, die uns ein Exemplar zu Verfügung gestellt haben.

Spielaufbau: “Trickerion”
Verlag: Corax Games
Designer: Richard Amann, Viktor Peter
Illustrator: Villo Farkas
Spielerzahl: 2-4
Spieldauer: ca. 60-180 Minuten
Alter: 14+
Erscheinungsjahr: 2015

Viel Spass mit Episode 015 wünschen

-die brettagogen-

Interview mit Tony Boydell auf der SPIEL 2016

Teller erklärt, wie Illusion funktioniert

Trailer “The Prestige”

The Spielträumers Podcast

Abruf über iTunes

Abruf über YouTube

Intro/Outro Musik: Bubens van Lyka